Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Liebe wandelt
Da wird der stille Denker mitteilsam.
Der Analysierer findet keine klaren Anworten mehr.
Der Planer lebt plötzlich nur noch für den Moment.
Dem Vorsichtigen fehlt jede Sicherheit.

Starre Linien verwischen, Schweres wird leicht, Dunkelheit gleisst hell, fliegen ohne Flügel.
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Sandra Fräßdorf! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Bewertung: 5 Punkte von 5 (1 Stimmen)
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden