Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Zur Einweihung des neues Hauses
Der Maurer legt den Ziegelstein.
Der Zimmerman baut Balken ein.
Der Schieferdecker deckt das Dach,
der Schreiner macht uns Tür und Fach.
Der Fliesenleger fliest die Wand.
Der Maler streicht mit flinker Hand.
Der Schlosser bringt die Schlösser an,
die Lampen der Elektromann.
Zuletzt kommt noch der Transporteur
und bringt die neuen Möbel her.
Wir ziehen ein und rufen aus:
Wie schön ist doch ein eignes Haus!
Das Glück sei unsres Hauses Gast.
Dann leben wir hier ohne Hast,
dann soll nur kommen, was da mag:
Wir leben glücklich jeden Tag!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Haus Einzug Einweihung
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden