Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Mit Lebkuchen
Mit runden Küchlein, würzig-fein,
denn "Labekuchen" sollen sie sein,
stell ich mich heute bei dir ein.
Lebkuchen sind's zum Feste
für dich und deine Gäste.
Wer solch ein zartes Oblatenbrot
dem Freundeskreise zur Labung bot,
litt unter Armut nicht und Not.
Lebkuchen warn begehrt,
als Heilmittel verehrt.
Ich bring dir Küchlein, würzig-fein,
Wegzehrung sollen sie dir sein,
sie sollen stärken dich, dass kein
Gebrechen und kein Leid
dich quält zur Weihnachtszeit!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden