Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Ja da haett ich keine Sorgen
"Ja, da hätt ich keine Sorgen,
wär ich groß und schön und fein
und ein Silbermond wie du,
statt ein armes Sternelein."
"Ach, du schenkst das eigne Licht,
musst es nicht von andern borgen.
Wär ein Sternlein ich wie du,
ja, da hätt ich keine Sorgen!"
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

haett Sorgen
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden