Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Morgens in den Garten trat Liese
Morgens in den Garten trat
Liese, klein und niedlich.
Saß ein Häschen im Salat,
Schmaust' und tat sich gütlich.

Liese sprach: "Du armes Tier,
Wart' einmal, indes ich
Lauf' ins Haus und hole Dir
Zum Salat den Essig."

Kommt zurück schon mit dem Krug -
Niemals lief sie schneller -
Essig gießt sie jetzt genug
Auf den Hasenteller.

"Lieselchen, ich danke dir",
Sprach der kleine Fresser,
"Eigentlich doch schmeckt es mir
Ohne Essig besser."
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Morgens Garten trat Liese
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden