Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Die Eine
Ich bin so traurig heut, einsam dazu,
und was ich will, ist eine wie du.
Ich hab jedes Ding, was es so gibt,
nur keine Frau, die Frau, die mich liebt.

Eine, ja eine so lieb, eine wie Gold,
eine so nett, hätt ich immer gewollt.
Ach, wär das schön, sagt eine : "Ja,
ich bleibe bei dir, bin für dich da !"

Die Eine, die Eine, die Eine für mich, schickt sie mir her.
Ich mach sie glücklich, und noch viel mehr.
Ich rufe so laut, in den Himmel empor,
und mein Wunsch klingt einer im Ohr !

Ich bin so traurig heut...
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Dieter Blunk! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Bewertung: 5 Punkte von 5 (4 Stimmen)

Schlagwörter

deutscher Text Lonely Paul Anka
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden