Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Frei?
FREI?


ICH LIEGE NÄCHTLICH WACH,
SEHE SIE NEBEN MIR,
VERNEHM IHREN DUFT UND
ICH KANN SIE NICHT VERGESSEN!

VERSCHLOSSEN UNTERM DACH,
INDEM GEDANKEN WIR.
LEBE ICH UNGESUND,
VON FANTASIE ZERFRESSEN!

DU BIST NICHT MEHR HIER,
NICHT MEHR IN MEINEM ARM.
TRINKE UM ZU VERDRÄNG,
DASS ICH NUR MIT DIR GLÜCKLICH BIN!

WOLLT DICH AUS EIGNER GIER.
DER WHISKEY HÄLT MICH WARM.
ER LÄSST MEIN HERZ EINENG.
HAT FREIHEIT OHNE DICH EIN SINN?
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Niklas Brüggen! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Freiheit Liebe Trauer
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden