Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Kein anderes Blumenkind hat so
Kein anderes Blumenkind
hat so eine einzigartige Schönheit.
Das lilafarbene Blütenkleid
leuchtet im hellem Sonnenlicht -
mal dunkel und mal hell, so wie der Sonnenstrahl drauf fällt.
Der Mittelpunkt des Veilchens Herz
ist farbenfroh in gelb orange und ab und zu mal rot.
Es sind die leuchtenden Farben,
die das Herz nach dem Winter erfreuen lässt.
Und dann der Duft,
so sinnlich, so verführerisch,
so mancher hat ihn schon versucht,
ihn festzuhalten als Parfüm,
doch dieser Duft kommt nicht annähernd dahin,
so wie es in der natur das Veilchen riecht.
In alten Zeiten
war es der Beweis, dass man sich liebt.
Ein kleines Veilchen Sträußchen
mit dem sagte man ich liebe nur dich.
Die alten Zeiten sind längst vorbei
und Veilchen gibts nur noch ganz selten.
In meinem Garten da hab ich sie wieder,
war hart der Weg sie heran zu ziehen,
doch jetzt erfreuen sie mich -
das zweite Jahr mit ihrer prächtigen Blütenpracht.
Ach Veilchen du sinnliches Blütenkind,
ich lieb dich mehr als du dir denkst.
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Blumenkind
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden