Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Kein ich kein du
KEIN ICH KEIN DU


ES VEREINEN SICH UNSRE WELTEN
UNSRE LIEBE WIRD NIE VERWELKEN
SIND VEREINT ZU EIM, KEIN DU KEIN ICH!
NIMMER MEHR VERLASSEN WIRD ICH DICH!

HOFFNUNG UND VERTRAUN WOLLEN WIR SCHAUN
UND ZEIGEN, DENN ICH KANN AUF DICH BAUN.
BIST NÄMLICH BEI MIR; IM JETZT UND HIER,
MEIST SEH ICH MICH LIEGEND NEBEN DIR

ZÄHL DANN ZU HAUF DIE KLEIN SEKUNDEN
BIS ICH DIE ZEIT FÜR GUT BEFUNDEN
TROTZDEM WANDRE ICH INS UNKLARE
WARM UND STRAHLEND DAS ICH‘S BEWAHRE

ERWACHT, ERHELLT DER RUF DER ZEITEN
BIS SICH ERNEUT DIE WÜNSCHE WEITEN
ES KRÄUSELT, WINDET SICH HIN UND HER!
DIE ZUFRIEDENHEIT UND MEIN BEGEHR.

BIST DU ENDLICH WIEDER DA FÜR MICH
ERLÖST JA DU MICH VON MEIM VERPICH
KANN DANN GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN SEIN
DENN MEIN WAHRES GLÜCK BIST DU ALLEIN

LASS DICH UNGERN VON MIR GEHEN
MEIN HERZ MUSS SICH DANN DICH ERSEHNEN
ICH WOLLT SEHNSÜCHTIG JENEN TAG,
AN DEM WIRD DANN SEIN WAS UNS VERMAG!
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Niklas Brüggen! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden