Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Liebeslieder
In meinem Herzen klingen Lieder,
bezaubern zärtlich Geist und Sinn.
Ich nehme wahr den Duft von Flieder,
der wohlig mir zur Nase dringt.

Erblicke dann die schönsten Augen,
die ich im Leben je gesehn.
Darüber jene Augenbrauen,
wie Jadebögen, herrlich schön.

Will mit dir leben froh und gut,
möchte jauchzen und auch tanzen.
Ich könnte dich küssen voller Mut,
liebend süss und ohne Schranken.

Selig mit dir durchs Leben gehen,
schwebend dahin durch Raum und Zeit.
Die Zärtlichkeit soll nie verwehen
im Jetzt und nicht in Ewigkeit.

(c) by Gilbert 2005
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Gilbert Ahlers! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Bewertung: 5 Punkte von 5 (1 Stimmen)

Schlagwörter

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
matse0177
matse0177 schrieb am 01.03.2009 um 10:39
 
Wirklich sehr,sehr schön und gut zu verstehen.