Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Nachklang
NÄCHTLICH WENN DER MOND HOCH HÄNGT
KOMMT RUHE HERBEI GEDRÄNGT
SCHNITT ENTZWEI GEDANKENGUT
UND ERHITZT DERWEIL MEIN BLUT

NACHKLANG FRÜHESTER ZEITEN
BEGINNT SICH AUSZUBREITEN
LEIDENSCHAFTLICH SCHÖN UMSCHWUNG
WILD UND SCHWER MEINE ATMUNG

MONDESSCHEIN AUF MICH GANZ MILD
ERBARMT SICH MEIN EIGNES SCHILD
AUFRECHT UND STARR VERSUNKEN
GRAD AUF GANZ LIEBESTRUNKEN

WEGEN DIR DIE WANDERSCHAFT
DURCH DAS LABYRINTH GERAFFT
WARM ERFREUTE LEBENSLUST
ERDULDET BEI DIR KEIN FRUST

GLÜCKLICH IMMER ZU WERD ICH
BEIM ERLÖS VON MEIM VERPICH
JETZT DEIN ZU JEDER SEKUND
WURD BEFREIT AUS EINEM SCHLUND

DEINE SANFTE HAUT SPÜREN
DEINE AUGEN VERFÜHREN
DEINE SINNLICHEN LIPPEN
FÜHLEND BEIM ZU DIR KIPPEN

IN DIESEM MOMENT LEBEN
SICH DEM GEFÜHL ERGEBEN
DICH STETS IMMER ZU LIEBEN
KEINER WIRD UNS JE KLIEBEN

SEI OFFEN UND BLEIBE DU
VERTRAUE UND LEB IM NU
LIEBE LACHE LEBENSFROH
DANN WIRD ES ALLZEIT NUR SO
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Niklas Brüggen! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden