Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Der erste Morgengruß


Zeitig wurd ich heut geweckt
mein Hund mir meine Nase leckt

Herrchen steh doch endlich auf
ich muss nach draussen, also lauf

Wir rennen dann die Treppe runter
Nein, ich war noch nicht ganz munter

Bevor ich dann die Tür aufmach
schau ich nach draussen und ich lach

Da sitzt ne Maus auf meinem Fahrrad
das ich gestern da geparkt hat

Sie hält inne und schaut auf mich
als wollt sie sagen ich grüße dich

Ich war ganz baff und auch der Hund
der hielt natürlich nicht den Mund

Die Maus die nahm Reßaus im Nu
sie zwinkert mir noch einmal zu
und denkt wahrscheinlich hallo du

Das war mein erster Morgengruß
ich bin glücklich und mach Schluss
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Norbert Ungefroren! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Bewertung: 4.5 Punkte von 5 (2 Stimmen)

Schlagwörter

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Tempi
Tempi schrieb am 13.01.2012 um 01:09
 
sehr amüsant :o)
(Re+ißaus )