Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Die Partnersuche
Ein Goldfisch auf Partnersuche meint,
Gold und Silber gehören vereint.
Darum bestellt er ein Silberfischchen
zu einem Date ans Kaffeetischchen.

Er trifft es dort und staunt nicht schlecht.
Der Fisch am Tisch, der ist nicht echt.
Sein Name ist wider die Natur.
Auch vom Silber sieht er keine Spur.

Sein Seufzer ist ein wirklich tiefer,
vor ihm sitzt nur ein Ungeziefer.
So trinken beide schnell den Kaffee.
Das ist’s gewesen und nun Ade.
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Christine Frazian! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Tiergedicht Tiergedichte
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden