Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Pass(t) auf ...
Pass auf, falls du aus Dortmund stammst,
wenn aus Versehn du ’n Schalker rammst.
Passt auf, dass Jauch euch nicht verhöhnt,
wenn auf dem Stuhl ihr bei ihm stöhnt.
Pass auf, wenn du ein schönes Liedchen singst,
dass du auf keinen Fall wie Bohlen klingst.
Passt auf, dass ihr nicht schlimmen Durchfall kriegt,
wenn euch die Maja in den Hintern piekt.
Pass auf, wenn du ’ne leckre Wurst besitzt,
dass Rainer Calmund sie dir nicht stibitzt.
Besucht dich mal der August von Hannover,
pass auf, dass der nicht pinkelt dir aufs Sofa.
Passt auf, wenn in van Bergens Nähe ihr euch wagt,
dass ihr die Kugelwesten dann auch wirklich tragt.
Pass auf, wenn du in Bochum auf der Straße kiffst,
dass weder Toto noch den Harry du dort triffst.
Pass auf, wenn du zum Klöchen rennst nach einer Maß,
dass Carmen Thomas dir nicht folgt mit einem Glas.
Wenn ihr in Helmut Schmidtes Nähe euch mal wagt,
passt auf, dass ihr dann eure Gasmasken auch tragt.
Wenn der Neue deiner Oma ihr ins Öhrchen beißt,
pass auf, dass der nicht Florian Silbereisen heißt.
Pass auf, wenn einmal sägend du auf einem Aste sitzt,
dass du auf keinen Fall ihn auf der falschen Seite ritzt.
Passt auf, wenn’s unverhofft und plötzlich an der Türe schellt,
dass euch man nicht den Wachtturm unter eure Nase hält.
Wenn so ein UFO in den Wolken den Verstand dir raubte,
pass auf, dass Herr von Däniken zusammen es nicht schraubte.
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Arne Arotnow! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Aufpassen
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden