Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Schneeglöckchens Geschichte
Schneeglöckchen sind die ersten Blumen des Jahres, die blühen und sich dabei von winterlichen Temperaturen nicht unterkriegen lassen. Mutig durchstoßen sie mit ihren schlanken grünen Stielen den harten Boden und schieben ihre Blattspitzen neugierig durch die Eisdecke. Wie schaffen die kleinen Pflänzchen das nur?
Eine Legende besagt:
Als Gott den Schnee erschuf, gab er ihm keine Farbe. Der Schnee wanderte daraufhin von Blume zu Blume und fragte, ob ihm eine wohl etwas Farbe abgeben könnte. Alle verneinten. Nur das Schneeglöckchen hatte Mitleid. Und deshalb tut ihm der Schnee nichts an.
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Ella Gondek! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden