Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Bei allem was Du sprichst und
Bei allem, was Du sprichst und tust,
Bewahr die äußere Ruh',
Geht es in Deinem Innern auch
Wie in der Hölle zu.

Denn sprichst und handelst Du im Zorn,
Erreichst Du nie das Ziel;
Das legt auf Deinen Lebensweg
Der Prügel allzuviel.

Doch wenn Du Ruhe Dir bewahrst,
Wenn auch der andere schreit,
So kommst Du sicherer ans Ziel
Und ohne jeden Streit.
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

allem sprichst
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden