Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Lass die Winde stuermen Auf des
Lass die Winde stürmen
Auf des Lebens Bahn,
Ob sich Wogen türmen
Gegen Deinen Kahn,
Schiffe furchtlos weiter,
Wenn Dein Mast auch bricht,
Gott ist Dein Begleiter,
Er verlässt Dich nicht.
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Lass Winde stuermen
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden