Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Meerestiere
Auch Hummer, Krabben und Garnelen,
versteht der Mensch sehr gut zu quälen.
Die Tiere werden zutiefst gekränkt,
bei lebendigem Leibe einfach versenkt,
in kochendem Wasser, es brodelt und zischt,
anschließend werden sie aufgetischt.
Nun lasst es euch schmecken,
ihr Narren und Jecken,
einem echten Gourmet
tut das ja nicht weh.
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Gabriele Rosendahl! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden