Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Mutterliebe
Jahre sind vergangen, da hielt ich dich im Arm
dein Körper war so winzig, so wohlend duftend und angenehm warm.

Du kamst einfach in mein Leben
und mit dir eine neue Zeit.
ich wusste, ich würde für dich alles geben
ich war zum Mutter sein bereit.

Im Schlaf hab ich dir zugesehen
in der Stille - in der Nacht.
Wie schnell wird deine Kindheit wohl vergehen,
daran hab ich nie gedacht.

Oft gescherzt, geweint, gelacht
dein Lachen hat stets Freund im Herzen gebracht.
Schöne Momente gemeinsam genossen,
wann ist die Zeit so schnell verflossen?

Die Mutterliebe fordert viel,
dich zu schützen ist mein Ziel.
Und spührst du mal Trauer oder Frust
stichte es dann schmerzend in meine Brust.
Doch komm zu mir und teil dein Schmerz
offen ist immer mein Mutterherz.

Schweda Jadi -2012
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von ! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden