Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Nur du allein!

Ich sehe Menschen, Millionen am Stück,
Die laufen verläumt durch die Welt, ohne Glück.
Tragen jede Schuld, auf ihrem Rücken,
Ohne Grund, und immer größeren Stücken.

Diese Menschen, ich kann sie nicht zählen,
sie sind sogar, Ihre Trauer am wählen:
"War ichs, oder er, ach mir egal,
Ich bin Traurig, nur meine Qual."

Da denk ich mir: Was soll das hier?!
Werd sauer wie ein Bulle, So rot wie ein Stier.
Warum macht ihr das, gebt euch die Schuld,
Ihr seid die Queen, gebt euch die Huld!

Mit Selbstvertrauen, ist alles zu schaffen,
auch wenn vom Boden, ihr müsst euch aufraffen.
Denn Glück, das kommt von selbst? Oh nein.
Nur einer schaffts, das seid ihr allein.
 
Dieses Werk unterliegt dem Urheberrecht von Ozan Uzun! Jegliches Kopieren und Weiterverwenden OHNE explizite Zustimmung des Autors ist verboten! Bei Zuwiderhandlungen muss mit rechtlichen Konsequenzen gerechnet werden!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Bewertung: 3.7 Punkte von 5 (3 Stimmen)
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden