Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Denn wir koennen die Kinder nach
Denn wir können die Kinder nach unserem Sinne nicht
formen, so wie Gott sie uns gab, so muss man sie haben und
lieben, soe erziehen aufs Beste und jeglichen lassen gewähren,
denn der eine hat die, die andern andere Gaben.
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

koennen Kinder
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden