Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Die Wünsche, die ich hab
Die Wünsche, die ich hab, sind klein,
ich darf nicht unbescheiden sein:
Mit einem kleinen Schloss am Meer
wär ich zufrieden, bitte sehr.
Für mich allein genügten schon
zehn kleine Zimmer mit Balkon,
ein schöner Park ums Schloss vielleicht,
nicht größer als das Auge reicht,
vier kleine Pferde als Gespann,
weil ich gern reise dann und wann,
ein Dutzend Zwerge, die mir dienen,
ein kleines Riesenrad im Grünen,
für jede Stunde neue Schuhe
und neue Kleider in der Truhe.
Es dürfte mir an gar nichts fehlen,
auch nicht an Geld und an Juwelen.
Was hätt ich überdies noch gern?
Vom Himmel einen kleinen Stern!
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Bewertung: 5 Punkte von 5 (1 Stimmen)

Schlagwörter

Wuensche
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden