Gedichte und Texte für jeden Anlass...
Schaukelpferd und Steckenpferd
Sch. Ei was mach ich für große Sprünge,
wenn ich mich auf und nieder schwinge!
St. Ei wie mit meinem Herrn ich lauf
immer den Garten ab und auf!
Kn. Pferde, werdet nur nicht zu stolz,
seid doch alle beide von Holz.

Durch den Garten ritt er das eine,
bis ihm müde waren die Beine;
setzte sich auf das andere dann,
schwang sich fast bis zur Decke hinan.
Doch wie er fortging, wars vorbei
stocksteif standen sie alle zwei.
 
Sie müssen angemeldet sein, um bewerten zu können.
JETZT anmelden
Es wurde noch nicht abgestimmt!

Schlagwörter

mach
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
JETZT anmelden
Kommentare:
#{username} schrieb am #{date} um #{time}
 
#{text}
Bisher keine Kommentare vorhanden